DGUV Prüfungen

Unsere Services werden alle rechtssicher dokumentiert und wir setzen für die Prüfung der elektrischen Betriebsmittel ausschließlich ausgebildete Fachkräfte ein, die den Anforderungen der TRBS 1203 genügen und damit den gesetzlichen Bestimmungen aus der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) entsprechen. MABAU als Ihr Dienstleister für die DGUV V3 Prüfung – mit uns sind Sie stets auf der sicheren Seite.

DGUV V3 Prüfung für sichere Geräte und Anlagen

DGUV V3 Prüfung für sichere Geräte und Anlagen

Die DGUV V3 Prüfung ist gesetzlich vorgeschrieben und damit Pflicht für Unternehmen. Der Prüfservice von Piepenbrock übernimmt für seine Kunden die Organisation und Durchführung dieser Prüfungen. Dazu gehören:


  • die Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel nach DGUV V3 sowie
  • die Prüfung ortsfester elektrischer Betriebsmittel und Anlagen nach DGUV V3

Für größtmöglichen Arbeitsschutz schreibt die Betriebssicherheitsverordnung deshalb (BetrSichV) eine regelmäßige Überprüfung von Leitern und Tritten vor. Sie sind nach DGUV Information 208-016 (vormals BGI 232) durch eine befähigte Person auf ihren ordnungsgemäßen Zustand zu überprüfen.

Prüfung Leitern und Tritte nach DGUV

Prüfung Leitern und Tritte nach DGUV

Der Gesetzgeber verpflichtet sie dazu, für Sicherheit im Betrieb und an den Arbeitsplätzen zu sorgen. Leitern und Tritte stellen im beruflichen Alltag eine besondere Gefahr dar. Arbeitsunfälle mit diesen technischen Betriebsmitteln haben oft schwerwiegende gesundheitliche Schäden zur Folge.

MABAU führt Prüfungen von Leitern und Tritten zuverlässig für Sie aus. Mit den Prüfungen reduzieren wir Gefährdungen und schützen Ihre Mitarbeiter und Betriebsabläufe.

Kraftbetätigte Türen und Tore-Prüfung

Kraftbetätigte oder kraftbetriebene Fenster, Türen und Tore gehören zum Inventar jeder Produktions- und Lagerhalle. Für alle Gewerbetreibenden gilt, dass diese betriebstechnischen Anlagen jährlich geprüft werden müssen, um festzustellen, ob die Sicherheitseinrichtungen im vorgesehenen Maße funktionieren. Maßgeblich ist dabei die technische Regel für Arbeitsstätten ASR A1.7, die vom Ausschuss für Arbeitsstätten ermittelt wird und ihre Rechtsverbindlichkeit über die Bekanntmachung durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales nach § 7 der Arbeitsstättenverordnung im Gemeinsamen Ministerialblatt erhält. Sie enthält auch die Vorschriften zur UVV Prüfung Tore.

Kraftbetätigte Türen und Tore werden bei der Prüfung durch unsere fachkundigen Mitarbeiter auf ihre Sicherheit und ihren Gesamtzustand kontrolliert. Hierbei finden insbesondere die Umsetzungshinweise der DGUV Information 208-022 Berücksichtigung, um das durch die ASR A1.7 vorgegebene Schutzniveau zu erreichen.

Schultafelprüfung nach DGUV Information 202-021

(bisher GUV-SI 8016) und Unfallverhütungsvorschrift 81 "Schulen".

Defekte Schultafeln können schnell zur Gefahr für Schüler und Lehrer werden. Um entstehende Gefahrenquellen rechtzeitig zu erkennen, Unfällen vorzubeugen sowie eine sichere Funktionsweise zu gewährleisten, sind regelmäßige Schultafelprüfungen unerlässlich. Unsere qualifizierten Fachkräfte überprüfen Tafelsysteme auf ihre Sicherheit und ihren Gesamtzustand.

Unser Qualitätsversprechen:

Wie hören erst einmal genau zu, um Sie kennenzulernen und Ihr Anliegen zu verstehen. Denn wir wollen der professionellste Partner für Sie bei der Beratung in der Gebäudereinigung sein. Deshalb führen wir vor der neuen Umsetzung der neuen Reinigungsanpassung Gespräche mit den Reinigungsverantwortlichen, stellen die Reinigungsordnung und die Leistungsverzeichnisse vor und besprechen diese in dem Leitungskreis. In der Praxis erfahren Sie von uns Unterstützung, indem wir unter anderem diverse Schulungen für Ihre Mitarbeiter abhalten und jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Wir sind auch dabei behilflich, Aufträge abzuarbeiten. Anders gesagt: Wir geben unser Experten-Wissen an Sie weiter. Und bei Bedarf übernehmen wir die Koordinierung der Gebäudedienstleister – für einen reibungslosen Ablauf.

Unser Anspruch:

Unser Ansporn ist Ihre Zufriedenheit. Damit wir dieses Ziel erreichen und unsere Qualitätsstandards gewährleisten, haben wir uns als größter Multidienstleister in der Region bereits 2015 nach ISO 9001 zertifizieren lassen. Zu unserem hohen Qualitätsversprechen gehören auch Flexibilität, Gründlichkeit, Zuverlässigkeit und Diskretion. Da dieser Eigenanspruch unumstößlich ist, kommt für uns ausschließlich eigenes Personal Frage, sorgfältig ausgewählt und gewissenhaft eingearbeitet. Das bedeutet für Sie: eine professionelle, nachhaltige und bedarfsgerechte Beratung von erfahrenen Experten.

Überzeugen Sie sich selbst: Vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Termin.

DGUV V3 Mabau Siegel




„MABAU – die umfassende Lösung“